Archivum Rhenanum

Wann:
06/30/2015 um 18:00 – 21:00
2015-06-30T18:00:00+02:00
2015-06-30T21:00:00+02:00
Wo:
National and University Library (BNU)
6 Place de la République
67000 Strasbourg
France
Preis:
kostenlos
Kontakt:
Archives Départementales du Haut-Rhin

Abschlussveranstaltung

„Archivum Rhenanum – Archives numérisées du Rhin superiéur / Digitale Archive am Oberrhein“

Capture

Am Dienstag, den 30. Juni 2015, 18 Uhr, findet in der neuen National- und Universitätsbibliothek Straßburg (BNU) die Abschlussveranstaltung des Interreg IVa-Projekts „Archivum Rhenanum – Archives numérisées du Rhin supérieur / Digitale Archive am Oberrhein“ statt. Neben Grußworten von Vertretern der BNU und der Région Alsace wird als Gastrednerin Dr. Laurence Buchholzer-Remy einen Vortrag zu grenzüberschreitenden Geschichtsportalen halten. Danach wird das Interreg-Projekt von Fr. Laëtitia Brasseur-Wild vom Departementalarchiv Haut-Rhin vorgestellt.
Ein Stehempfang in der Cafeteria der BNU schließt sich an.

Um Anmeldung der Teilnahme bis 22. Juni 2015 beim Departementalarchiv Haut-Rhin wird gebeten (archives[at]haut-rhin.fr).

Einladung / Programm

 

Informationen zum Projekt

Das von der Europäischen Union / Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanzierte Projekt „Archivum Rhenanum“ soll durch moderne Erläuterungen, konsequente Zweisprachigkeit und durch die neuen Medien (Digitalisierung, Onlineangebote, bilinguale Kommunikationsplattformen – Blogs) der Öffentlichkeit einen bislang nicht verfügbaren Zugang zu den Geschichtsquellen am Oberrhein bieten. Aus diesem Grund haben sich unter der Federführung des Stadtarchivs Freiburg mehrere deutsche und französische Archive, wissenschaftliche Einrichtungen und Geschichtsvereine zusammengeschlossen, um das historische Gedächtnis des Oberrheingebiets virtuell wiederherzustellen.

Weitere Informationen zum „Archivum Rhenanum“ finden Sie hier.